Before Prince Harry met Meghan Markle
Before Prince Harry met Meghan Markle

Bevor Prinz Harry Meghan Markle traf

Vor langer, langer Zeit, bevor Prinz Harry Meghan Markle traf, besuchte er die magische Insel Hvar und laut Medienberichten hatte er dort eine wirklich gute Zeit verbracht. Wir fragen uns, ob er sich in die Adriaküste verliebt hat und erinnert er sich an Ferien in Kroatien?

Table of Contents

Dieser Beitrag beginnt vielleicht mit einer kleinen märchenhaften Eröffnung, obwohl es kein Märchen ist, weder klassisch noch modern. Es ist nur so, dass wir uns an unsere Erinnerungen erinnern, als Prinz Harry Single und der begehrteste Junggeselle mit königlichem Hintergrund war.

Prinz Harry hört auf, der begehrteste Junggeselle zu sein, aber immer noch viel in der Öffentlichkeit

Seit Prinz Harry mit Meghan Markle zusammen ist, wird jedes Detail über ihr öffentliches Auftreten und jede Aktivität, die von Kameras erfasst wird, zu einer Überschrift auf Portalen und Titelseiten von Magazinen. Verleger sterben vor Glück, wenn sie einen Artikel oder Fotos über das neue Königspaar veröffentlichen, das die Verlobung im November offiziell angekündigt hatte.

Nachrichtenberichte über jedes bekannte Detail über das Leben von Mitgliedern der königlichen Familie

So wie die Weltnachrichten täglich über jedes Detail von Prinz Harrys Verlobung mit Meghan Markle berichten, berichteten sie auch über seinen Urlaub in Kroatien . In der Vergangenheit wurden die Nachrichten mit den Details überflutet, die von Prinz Harrys Aufenthalt in Hvar im August 2011 erfahren wurden. Obwohl nur wenige Details von seinem Aufenthalt in Hvar veröffentlicht wurden, wie die, die Prinz Harry mit seinen Freunden in Carpe Diem feierte In der Bar und im Club Veneranda wurde ständig darüber berichtet. Sie ahnten, welche Orte er besuchte, was er aß, was er trank, welche Nachtclubs besuchten und wer in seiner Gesellschaft war, während er in seiner kurzen Pause auf Hvar war.

Hvar, Mitteldalmatien, - Blick vom Hügel

Hvar, Mitteldalmatien, - Blick vom Hügel

Hvar ist nach Wahl der Leser von Conde Nast Traveller eine der zehn schönsten Inseln der Welt. Es befindet sich in Mitteldalmatien in Kroatien, dem Top-Urlaubsziel in Europa. Hvar hat den Ruf eines exklusiven Partyziels, ähnlich wie Saint-Tropez. Die örtliche Tourismusbehörde schützt die Privatsphäre ihrer Besucher und kommentiert niemals prominente Gäste, während sie auf der Insel sind.

Ungeachtet der wachsenden Beliebtheit und der jedes Jahr größeren Zahl von Touristen bietet Kroatien perfekte Möglichkeiten für einen Urlaub fernab der Öffentlichkeit. Königliche Mitglieder, berühmte Persönlichkeiten, Sportler, Schauspieler, Naturliebhaber, Adrenalinsüchtige und Hedonisten können in absoluter Privatsphäre die unberührte Natur entdecken, um Inseln segeln, außergewöhnliches Essen essen und einige der besten Weine der Welt probieren von einheimischen Winzern.

Vielleicht erinnert sich Prinz Harry an die Schönheit und Magie der Insel Hvar und das Segeln um die Pakleni-Inseln? Wir hoffen sehr, dass er beim nächsten Besuch in Kroatien seine liebevolle Meghan Markle mitbringen wird.

Datenschutz während eines Urlaubs in Kroatien garantiert

Wir haben großes Mitgefühl mit dem königlichen Paar und wünschen ihm ein angenehmes und erfülltes Leben. Wir hoffen auch, dass sie eines Tages, vielleicht nach ihrer angekündigten Hochzeit im Mai, gemeinsam Kroatien besuchen werden. Wir sind uns sicher, dass sie Kroatien in Betracht ziehen und Flitterwochen im Geheimen an der Adriaküste verbringen werden, wenn sie daran denken, die Flitterwochen fernab der Öffentlichkeit an einem exotischen Reiseziel zu verbringen.

Die Inseln Hvar und Archipel Pakleni vor der Stadt Hvar bieten viele versteckte Buchten, die sich perfekt zum Segeln im Geheimen oder zum Aufenthalt in einer privaten Luxusvilla mit garantiertem Top-Service und Privatsphäre eignen.

Brauchen Sie Hilfe?

Schicken Sie eine Email Anfrage für

Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben
Bitte geben Sie Ihre Anfrage ein