Villas on Brac for rent

Luxusvillen auf Brac

Hochwertige Villen auf Brac in der Nähe des Goldenen Kaps und anderer Sehenswürdigkeiten

Unsere Villen auf Brac sind High-End-Immobilien. Einige verfügen über Anlegemöglichkeiten für Bootsliebhaber. Jenseits des berühmten Goldenen Kaps von Brac finden Sie Restaurants mit gehobener Küche, atemberaubende Strände und den Panoramablick von Vidova Gora. Nutzen Sie die Möglichkeiten für einen aktiven Urlaub mit Aktivitäten wie Windsurfen, Kitesurfen, Radfahren und vielem mehr.

Empfohlene Villen auf Brac

Villa Sapore di Sale mit Pool

Bol (Brač), Kroatien
4 Gäste
2 Schlafzimmer
€463
pro Nacht

Villa Brač Stone mit Swimming Pool

Bol (Brač), Kroatien
4 Gäste
2 Schlafzimmer
€149
pro Nacht

Luxusvilla Blue Pearl mit Swimming Pool

Murvica (Brač), Kroatien
6 Gäste
3 Schlafzimmer
€245
pro Nacht

Villa Creativa mit beheiztem Pool

Splitska (Brač), Kroatien
8 Gäste
3 Schlafzimmer
€300
pro Nacht

Deluxe Villa Purple Rain mit Pool

Bol (Brač), Kroatien
6 Gäste
3 Schlafzimmer
€290
pro Nacht

Brac Luxus-Reiseführer

Die Insel Brac liegt im Herzen des dalmatinischen Archipels und ist ein kroatisches Juwel, das einen unvergesslichen und erholsamen Urlaub verspricht. In diesem Reiseführer möchten wir Ihnen die Schönheit dieser faszinierenden Insel näherbringen, die unzähligen Aktivitäten auf der Insel erkunden, die besten Restaurants entdecken und vieles mehr.

Was kann man auf der Insel Brac unternehmen?

Die Insel Brač ist ein ideales Reiseziel für alle Arten von Reisenden. Nahezu jede erdenkliche Aktivität, vom Entspannen am Strand bei einem Cocktail bis hin zum adrenalingeladenen Kitesurfen oder Gleitschirmfliegen, ist auf Brač möglich. Kurz gesagt, auf Brač haben Sie eine Vielzahl von Möglichkeiten, eine gute Zeit zu verbringen!

Luftaufnahme der Insel Brac

Luftaufnahme der Insel Brac

Bootstouren

Die Erkundung von Brač von der Seeseite aus durch Bootstouren bietet ein großartiges und entspannendes Erlebnis. Bootstouren bieten Ihnen die einmalige Gelegenheit, versteckte Buchten zu entdecken, die nur vom Meer aus zugänglich sind, im kristallklaren Wasser zu schwimmen oder an einem abgelegenen Strand ein Sonnenbad zu nehmen. Bei dem großen Angebot an Bootstouren sollten Sie kein Problem haben, eine Tour zu finden, die Ihren Wünschen und Bedürfnissen entspricht. Sie können sich einer Gruppentour anschließen, die einen strikten Zeit- und Reiseplan hat, oder eine private Bootstour machen, die auf Ihre persönlichen Wünsche und Interessen zugeschnitten ist. Einige der beliebtesten Bootstouren sind Segeltouren um die Insel oder Touren zur Blauen Grotte.

Bootstour auf der Insel Brac

Bootstour auf der Insel Brac

Vidova Gora

Vidova Gora auf der Insel Brač ist der höchste Gipfel der kroatischen Insel und einer der schönsten Aussichtspunkte. Die Hauptzufahrt erfolgt über eine asphaltierte Straße, die auf der Hochebene in der Nähe der Stadt Nerežišće beginnt. Der Zugang zum Berg von der Stadt Bol aus ist viel attraktiver, aber auch anspruchsvoller, da der Gipfel des Vidova Gora 780 Meter über dem Meeresspiegel liegt. Die Wanderwege sind markiert, und es ist nicht schwer, sich zurechtzufinden. Auf dem Gipfel des Vidova Gora finden Sie die Überreste einer doppelten Verteidigungsmauer der illyrischen Festung sowie eine mittelalterliche Kapelle und die Taverne "Vladimir Nazor".

Blaca

Die Wüste von Blaca ist ein verstecktes Juwel, in dem noch ein 1551 gegründetes Kloster steht. Heute ist das verlassene Kloster ein Museum, das 12.000 Bücher, zahlreiche Karten, Schriften, ethnografische Exponate, eine Druckerpresse, ein Teleskop und vieles mehr beherbergt. Zwei Asteroiden wurden auf Beschluss der Internationalen Astronomischen Union im Jahr 2005 in Erinnerung und zu Ehren dieses außergewöhnlichen Ortes auf die Namen (10241) Miličević und (10645) Brač getauft.

Steinmetzschule in Pucicsa

Die Steinmetzschule in Pučišća ist eine von nur drei Schulen in Europa, die sich der Erhaltung der manuellen Steinmetztechniken widmet. Machen Sie sich mit den Techniken der Steinbearbeitung vertraut und finden Sie heraus, welche weltberühmten Denkmäler und Gebäude aus Bračer Stein gebaut wurden.

Museum der Insel Brac

Das Museum der Insel Brač befindet sich in Škrip, der ältesten Siedlung der Insel. Das Museum umfasst Sammlungen von Artefakten aus der Stein- und Bronzezeit, Reliefs, Altäre und Inschriften aus der römischen Zeit sowie Überreste frühchristlicher Kunst aus dem 6. Jahrhundert. Die ethnografische Sammlung enthält Gegenstände aus der Schafzucht, dem Weinbau, dem Olivenanbau, der Fischerei und der Steinverarbeitung auf der Insel.

Ethnografische Artefakte in Skrip

Ethnografische Artefakte in Skrip

Aktivurlaub auf der Brac-Insel

Wenn Sie einen aktiven Urlaub bevorzugen, hat Brač eine Menge zu bieten. Von Wanderungen, Radtouren, Kajakfahren, Tauchen bis hin zu Windsurfen und Paragliding - Sie werden nicht enttäuscht sein, wenn Sie die Insel Brac als Ihr nächstes Urlaubsziel wählen.

Radfahren und Wandern

Die Insel Brač verfügt über eine Vielzahl von Rad- und Wanderwegen. Auf der Insel Brac gibt es 25 gut markierte Radwege, die für Radfahrer aller Schwierigkeitsgrade und jeden Alters geeignet sind. Die Radwege führen kreuz und quer über die Insel und sind mehr als 300 Kilometer lang. Die Topografie der Insel macht sie für Wanderungen sehr interessant. Es gibt zahlreiche Wanderwege auf der Insel, und einer der beliebtesten ist die 4-stündige Wanderung von der Stadt Bol zum Gipfel des Vidova Gora. 

Blick von Vidova Gora auf der Insel Brac

Blick von Vidova Gora auf der Insel Brac

Wind- und Wellenabenteuer

Vom sanften Kajakfahren rund um die Insel bis hin zum schnellen Surfen mit Hilfe des Windes ist Brač der ideale Ort für einen aktiven Urlaub. Die Stadt Bol rühmt sich mit dem inoffiziellen Titel des Windsurfing-Mekkas. Die Windverhältnisse im Archipel von Bol sind ideal für alle Arten von Aktivitäten, die den Wind und das Meer einschließen. Windsurfen, Parasailing, Kitesurfen und Paragliding - all das können Sie hier ausüben.

Die Tiefe erforschen

Für ein ruhigeres, aber nicht weniger abenteuerliches Erlebnis ist das Tauchen eine perfekte Aktivität, wenn Sie Brač für Ihren Sommerurlaub wählen. Die Lage der Insel an den alten Meeresrouten bietet zahlreiche Möglichkeiten, Schiffswracks aus der Vergangenheit zu erkunden, und die reiche Meeresflora und -fauna wird jeden Naturliebhaber zufriedenstellen. Es gibt mehrere Tauchschulen auf der Insel, wo Sie Ihre "ersten Schritte" im Tauchen machen können oder eine Tauchausrüstung mieten können, wenn Sie ein erfahrener Taucher sind.

Tennis

Die Stadt Bol verfügt über erstklassige Tennisanlagen. Hier können Sie problemlos einen Tennisplatz oder eine Tennisausrüstung mieten und Ihrer Lieblingsbeschäftigung nachgehen. Wenn Sie Ihr Spiel verbessern wollen, gibt es einige Tennisschulen mit professionellem Personal, das Ihnen helfen kann.

Strände auf der Insel Brac

Wenn Sie die Insel erkunden, werden Sie sicherlich zahlreiche kleine Strände und versteckte Buchten entdecken, die ideal für einen ruhigen Tag am Meer sind. Wenn Sie einen abenteuerlichen Tag am Strand verbringen möchten, suchen Sie nach Stränden in oder in der Nähe von Städten wie Bol, Supetar, Sumartin oder Sutivan. Hier finden Sie eine große Auswahl an Strandausrüstungen wie Liegestühle oder Sonnenschirme oder Ausrüstung für Kajak, SUP, Kitesurfen oder Windsurfen.

Im Folgenden stellen wir Ihnen eine kurze Liste der beliebtesten Strände von Brač vor.

Strand Goldenes Horn

Strand Goldenes Horn

Strand Goldenes Horn

Der Strand Goldenes Horn ist einer der bekanntesten kroatischen Strände der Welt. Dieser Kiesstrand, der sich in Bol befindet, erhielt seinen Namen aufgrund der hornartigen Form, die ins Meer hineinragt. Das Interessante an diesem Strand ist, dass seine Spitze je nach Windrichtung und Wellengang ihre Form ändert. Der Strand verfügt über öffentliche Toiletten, Duschen, Umkleidekabinen, Restaurants und Bars. Hier können Sie auch Sonnenschirme und Liegestühle sowie alle Arten von Strand- und Meeresausrüstung mieten. Für die Jüngsten gibt es einen Kinderspielplatz.

Strand Martinica

Der weniger bekannte Strand Martinica befindet sich an der Ostseite von Bol. Er wird auch "Heimatstrand" genannt, weil die Einheimischen ihn dem Strand am Goldenen Horn vorziehen. Der Strand ist sehr empfehlenswert für Familien mit kleineren Kindern, da er einen sanften Einstieg ins Meer bietet und im Sommer Schwimmkurse am Strand abgehalten werden. In der Nähe des Strandes gibt es eine Strandbar und ein Restaurant im Innenhof des Klosters, die den Strand überblicken und in den Nachmittagsstunden Schatten spenden.

Strand Lovrecina

Der Strand Lovrečina ist ein schöner Sandstrand an der Nordseite der Insel. Der Strand ist von einem Kiefernwald umgeben und bietet an heißen Sommertagen natürlichen Schatten. Der Strand verfügt über eine Café-Bar, in der Sie erfrischende Getränke genießen können.

Strand Bistrica

Der Strand Bistrica ist ein reizvoller Kieselstrand auf der Nordseite der Insel in Sutivan. Der Strand verfügt über Umkleidekabinen, Duschen und natürlichen Schatten durch die umliegenden Pinienbäume.

Wo kann man auf der Insel Brac essen?  

Auf Brač gibt es viele gute Restaurants, in denen Sie traditionelle dalmatinische oder moderne Gerichte genießen können. Eines der Gerichte, die Sie unbedingt probieren sollten, ist Lamm am Spieß, das auf der Insel Brač als Delikatesse gilt.

Für ein gutes Essen auf Brač empfehlen wir die folgenden Restaurants:

Restaurant Mali Raj (Kleines Paradies)

Das Restaurant 'Mali Raj' in der Stadt Bol bietet einen herrlichen Blick auf den Strand von Goldhorn. Das Restaurant serviert traditionelle dalmatinische Gerichte, die aus frischen lokalen Zutaten wie Lamm, fangfrischem Fisch oder Tintenfisch bestehen. Zu einem guten Essen in diesem Restaurant werden hervorragende lokale Weine serviert.

Taverne RivaTaverne Riva Bol

Taverne Riva Bol

Die Taverne Riva bietet einen Vorgeschmack auf die traditionelle dalmatinische Küche mit einem modernen Touch. Das Restaurant befindet sich im Zentrum von Bol. Von der Terrasse der Taverne hat man einen wunderbaren Blick auf den gesamten Hafen von Bol und die Insel Hvar, was das Essen noch angenehmer macht.

Taverne Top

Gutes dalmatinisches Essen und ein mediterranes Ambiente finden Sie in der Taverne Top in der Stadt Sumartin. Hier können Sie eine fantastische Gastfreundschaft genießen, garniert mit hervorragend zubereiteten Speisen.

Kala Dine & Wein

Die Taverne Kala Dine & Wine ist ein kleines, familiengeführtes Restaurant im Herzen von Supetar. Hier können Sie modern interpretierte traditionelle dalmatinische Gerichte bestellen, die ein Fest für den Gaumen und die Augen sind. Die Taverne Kala Dine & Wine wird von einem Michelin-Führer empfohlen, was nicht nur das ausgezeichnete Essen, sondern auch den Service bestätigt.

Das Wetter auf der Insel Brac

Auf der Insel Brač herrscht ein mediterranes Klima mit heißen, trockenen Sommern und milden, feuchten Wintern. Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Radfahren oder Klettern lassen sich am besten im Frühjahr (März bis Mai) und im Herbst (September und Oktober) genießen. Das Meer und die Sonne zu genießen, ist am besten in den Sommermonaten (Juli und August) zu empfehlen. Insgesamt bietet die Insel Brač das ganze Jahr über ein angenehmes Klima, was sie zu einem attraktiven Reiseziel mit einer Mischung aus kulturellen Entdeckungen, Outdoor-Abenteuern und Entspannung an schönen Stränden macht.

Wie man nach Brac kommt

Durch ihre Lage gegenüber der zweitgrößten Stadt Kroatiens, Split, ist die Insel Brač hervorragend mit dem Festland verbunden.

Sie können die Insel Brač mit dem Schiff oder mit dem Flugzeug erreichen.

Anreise zur Insel Brač mit dem Schiff

Von den Häfen Split und Makarska verkehren das ganze Jahr über täglich Fähren und Schnellfähren nach Brač. Während der Saison (Juni bis September) erhöht sich die Zahl der Fähren- und Katamaranlinien. Während der Saison gibt es auch die Möglichkeit, ein privates Bootstaxi zu mieten, das Sie auf die Insel Brač bringen kann. Das Bootstaxi ist besonders bei Gästen beliebt, die am Flughafen Sveti Jeronim (SPU) landen, da die Fahrt vom Flughafen nach Brač etwa 30 Minuten dauert.

Anreise zur Insel Brač mit dem Flugzeug

Die Insel Brač ist über einen eigenen Flughafen erreichbar, der sich in der Nähe von Vidova Gora befindet, nur 5 Kilometer von der Stadt Bol entfernt. Der Flughafen ist normalerweise zwischen April und Oktober in Betrieb. Von Mai bis September gibt es täglich mehr Flüge von verschiedenen europäischen Destinationen. 

Sonnenuntergang auf Brac

Sonnenuntergang auf Brac

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Insel Brač ein perfektes Urlaubsziel ist, das eine Mischung aus natürlicher Schönheit, kulturellem Erbe und Erholungsmöglichkeiten bietet. Die schönen Strände, das kristallklare Meer und die idyllischen Landschaften sind ein idealer Rahmen für Entspannung und Aktivität. Die authentische einheimische Küche der Insel fügt dem Erlebnis eine kulinarische Dimension hinzu und sorgt für einen abgerundeten und unvergesslichen Urlaub. Egal, ob Sie auf der Suche nach Abenteuern, Ruhe oder dem authentischen kroatischen Leben sind, die Insel Brač ist ein ideales Reiseziel, das für alle Arten von Reisenden einen angenehmen Aufenthalt verspricht.


Villen Brac Inspirationen

Luxusurlaub auf der Insel Brac

Kroatien Reisen

Diese Woche verbrachten unsere Influencer auf der Insel Brac in einer friedlichen Küstenstadt namens Milna. Von dort aus besuchten sie Sutivan und das Dorf Skrip im Hinterland von Brac. Sie fuhren weiter nach Vidova Gora und schließlich hat...


Kontaktieren Sie den Villa Experten
Rufen Sie uns an