Autumn on Plitvice Lakes with Kids

Herbst an den Plitvicer Seen mit Kindern

Über den Nationalpark Plitvicer Seen haben wir bereits geschrieben. Jetzt geben wir Ihnen eine Fortsetzung über den Herbst an den Plitvicer Seen mit Kindern.

Table of Contents

Generelle Fakten

Bevor wir mit der Fortsetzung beginnen, geben wir Ihnen einige allgemeine Fakten über Plitvice, die für Sie und Ihre Kinder interessant sein werden:

  • Plitvicer Seen ist der erste Nationalpark in Kroatien und wird von der UNESCO geschützt.
  • Die Größe des Parks ist riesig (29.630,8ha) und es gibt mehr als 16 Seen im Inneren sowie zahlreiche Wasserfälle. Daher ist es ratsam, einen ganzen Tag dort zu verbringen, insbesondere wenn Sie mit Kindern reisen möchten.

See und Wasserfall Plitvice See und Wasserfall

  • Der höchste Wasserfall ist der Große Wasserfall mit einer Höhe von 78 m.
  • Sie finden auch mehrere Höhlen im Inneren. Ihre Kinder werden sie lieben, obwohl es aufgrund der steilen Treppen etwas schwierig ist, sie zu betreten.

Plitvicer Höhle

Höhle

  • Die Hauptmerkmale des Parks sind jedoch die Farben der Seen, die wie aus einem Märchen wirken (Foto).

Pltivice Türkisfarbe des Sees

Türkisfarbener See

  • Die Seen sind durch die natürlichen Tuffsteinbarrieren getrennt und mit Wasserfällen verbunden.

Plitvicer Wasserfälle

Wasserfälle

Hauptbereiche im Park

Es gibt zwei Hauptbereiche im Park: den Oberen und den Unteren See. Wir empfehlen, sie alle zu besuchen. Es wird wahrscheinlich einige Zeit dauern, wie wir bereits erklärt haben, aber es lohnt sich definitiv.

Verschiedene Wege

Karte von Pltivice

Karte von Plitvice (im Park)

Es gibt 8 verschiedene Rundwege zu besichtigen. Am Eingang 1 sind vier Wege grün markiert, während am Eingang 2 vier Wege orange markiert sind.

Für Wanderfreunde gibt es auch 4 Bergwege, diese sind jedoch nichts für kleine Kinder. In diesem Blog folgen wir einem der regulären Wege ab Eingang 2. Alle Wege sind gut markiert, damit Sie sich nicht verlaufen können.

Pltivitzer Wege durch die Natur

Wege durch die Natur

Einige Notizen, bevor Sie gehen

  • Vergessen Sie nicht, bequeme Schuhe und mehrlagige Kleidung zu tragen und die Wettervorhersage zu überprüfen, bevor Sie losfahren.
  • Kinderwagen sind aufgrund der Holzwege und -treppen nicht zu empfehlen. Sie können Ihre Kinder immer tragen. Es ist jedoch ein langer Spaziergang. Denken Sie also darüber nach, wenn Sie mit einem Baby nach Plitvice reisen möchten.

Weitere Informationen zu Plitvice finden Sie in unserem vorherigen Blog: Magische Orte in Kroatien: Nr. Plitvicer Seen .

Herbst auf Plitvice mit Kindern

Der Herbst ist aufgrund der Farben die perfekte Jahreszeit für einen Besuch. Die Seen sind grün und blau und die Bäume variieren von gelb bis rot. Überprüfen Sie einfach die Farben auf den Fotos und Sie werden es verstehen.

Plitvicer Herbstfarben

Herbstfarben auf Plitvice

Darüber hinaus ist Oktober der Monat des kroatischen Tourismus. Somit sind viele Attraktionen günstiger, einschließlich des Eintritts in diesen Nationalpark. Außerdem gibt es einige Gourmetrestaurants mit speziellen Angeboten. Wir werden sie später im Abschnitt Wo in Plitvice essen gehen erwähnen.

Wetter im Herbst

Wie bereits erwähnt, überprüfen Sie die Wettervorhersage, bevor Sie losfahren. Achtung: Auch wenn die Vorhersage sonnig ist, ist es morgens kalt und neblig. Tragen Sie daher Jacken oder Pullover, die Sie ausziehen können, sobald die Sonne aufgeht und die Gegend wärmt.

Plitvicer Nebel auf dem See

Nebel auf einem der Seen

Trotz der Tatsache, dass es Herbst ist, kann der Park überfüllt sein. Aus diesem Grund sind Masken an Bord des Bootes und im Bus notwendig (wegen COVID-19).

Eintritt in den Park

Eigentlich gibt es drei Eingänge. Die beiden bereits erwähnten Haupteingänge können ziemlich voll sein. Es gibt auch eine Hilfslinie namens Flora in der Nähe von Eingang 2. Wie bereits erwähnt, gibt es verschiedene Routen, die Sie je nach Wunsch wählen können: untere Seen, obere Seen oder alle. Heute folgen wir dem H-Weg, der perfekt für diejenigen ist, die alle Seen ab Eingang Nr. 2 sehen möchten.

Pfad H

Pltivice Picknickplatz Picknickplatz

Zuerst nehmen Sie den Touristenzug. Der Zug bringt Sie zum Picknickplatz, wo Sie Kaffee trinken können (wichtig für die Eltern) und es gibt dort Toiletten (wichtig für die Kinder).

Der Weg ist gut markiert und man kann sich gut fortbewegen. Es gibt auch Tafeln mit Informationen zu jeder Sehenswürdigkeit, wenn Sie sich ihr nähern. Unterwegs sehen Sie Seen, Wasserfälle, Fische und Enten.

Plitvice Infotafel

Infotafel

Was die Enten betrifft, so ist es laut Prospekt nicht erlaubt, die Enten zu füttern, aber jeder macht es und Enten sind daran gewöhnt. Sie sind freundlich und Ihre Kinder werden sie lieben.

Plitvicer Enten

Enten auf einem der Seen

Brücken sind aus Holz und sicher. Sie werden regelmäßig überprüft und gewechselt. Die Erneuerung der Wege ist ein ständiger Prozess. Heute sind Holzwege eines der Markenzeichen von Plitvice.

Plitvicer Holzwege

Holzwege

Außerdem können Sie sich auf den Bänken entlang des Weges auf den Holzbänken ausruhen, was auch toll für die Kinder ist.

Aussichtspunkte sind perfekt für Social Media-Fotos und -Videos.

Bootsfahrt

Nach einiger Zeit erreichen Sie das Boot, wo Sie eine Fahrt zum anderen Teil des Sees unternehmen können. Das Boot ist kostenlos im Preis des Nationalparks enthalten. Sie müssen das Ticket tatsächlich am Eingang vorzeigen. Daher ist es wahrscheinlich eine gute Idee, sie bereit zu halten. Auch Gesichtsmasken sind wegen des Coronavirus notwendig.

Plitvicer Bootsfahrt

Bootsfahrt

Die Fähre bringt Sie zu den Unteren Seen. Dort finden Sie einen weiteren Picknickplatz mit Snacks, Burgern und Kaffee. Es ist generell eine gute Idee, etwas Essen oder Kaffee mitzunehmen, da es zwischen den Rastplätzen mit Essen und Getränken lang ist.

Picknickplatz Plitvice

Picknickplatz

Dort finden Sie auch einen Souvenirshop, der aufgrund der Pandemie bis zu 4 Personen gleichzeitig erlaubt.

Nachdem Sie sich eine Weile ausgeruht haben, ist es Zeit, Ihren Spaziergang zum Großen Wasserfall fortzusetzen. Was auch ein ziemlicher Spaziergang ist. Mit Kindern dauert es ungefähr eine Stunde.

Plitvicer Großer Wasserfall

Großer Wasserfall

Sobald Sie ein Foto neben dem größten machen, ist es Zeit für den letzten Anstieg. Ihre Kinder werden wahrscheinlich aufgeben und Sie müssen sie tragen, aber die Aussicht ist es wert.

Plitvice von oben

Plitvice von oben

Oben angekommen bringt Sie der Panoramazug zum Ausgang.

Wo kann man in Plitvice essen?

Erschöpft aber voller Eindrücke bleibt nur noch ein gutes Restaurant zu finden.

Es gibt mehrere, die am Oktober-Angebot teilnehmen, was bedeutet, dass sie Menüs für ungefähr 100 kn pro Person haben. Die Menüs basieren auf saisonalen Speisen und umfassen cremige Suppen, Fleischeintöpfe und lokale Lika-Desserts, die Sie einfach probieren müssen. Die Restaurants, die dieses Jahr am Angebot teilnehmen, sind Poljana, Licka Kuca, Jezero und Vucnica.

Plitvicer Gourmet-Angebot

Teil des Gourmet-Angebots des Nationalparks Plitvicer Seen Facebook.com

Die Restaurants im Park arbeiten jedoch knapp und die anderen wie Licka Kuca sind ziemlich beliebt. Daher ist es ratsam, eine Reservierung vorzunehmen, bevor Sie gehen.

Plitvice Reflexion

Spiegelung am See

Dies war unser Reiseblog über Plitvice im Herbst mit Kindern. Wir hoffen, dass wir Sie dazu inspiriert haben, die Reise selbst zu unternehmen und Ihre eigenen Erinnerungen an dieses Naturphänomen zu sammeln.

Brauchen Sie Hilfe?

Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben
Bitte geben Sie Ihre Anfrage ein