Rezept für kroatisches Essen Sarma | Kroatien Luxus-Reiseblog
Croatian Sarma

Wie man kroatisches Sarma macht

Sarma ist die Königin der kroatischen Küche. Normalerweise wird es im Winter und besonders in der Weihnachtszeit hergestellt. Da die Weihnachtszeit näher rückt, geben wir Ihnen dieses Rezept, damit Sie es für Ihre Familie und Freunde vorbereiten können. Begeistern Sie sie mit diesem neuen, aber immer noch traditionellen Essen!

Table of Contents

Weihnachtstisch in Kroatien mit Sarma im Zentrum

Was ist kroatisches Sarma?

Kurz gesagt, das sind gefüllte Kohlrouladen, aber sie sind viel mehr. Ein etwas kompliziertes Gericht zuzubereiten, aber immer noch von den meisten geliebt. Das Beste an Sarma ist, dass Sie es für eine lange Zeit (zumindest für ein paar Tage) essen können. Einfach erhitzen und genießen! Einige sagen sogar, dass es beim Erhitzen noch besser ist.

Die Geschichte des Sarma

Sein Name leitet sich vom türkischen Wort „Sarmak“ ab, was „einwickeln“ bedeutet. Das Essen war ursprünglich türkisch und kam zu Zeiten des Osmanischen Reiches nach Kroatien.

Beginnen wir also mit dem Rezept.

Zutaten für kroatisches Sarma

Dies sind die Zutaten für die Fleischmischung:

  • 1 kg Hackfleisch (wir verwenden halb Rindfleisch, halb Schweinefleisch, aber es liegt an Ihnen, welches Fleisch und welche Prozentsätze Sie bevorzugen, Sie können sie natürlich in unterschiedlichen Prozentsätzen verwenden)
  • 1 größere Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • eine kleine Menge Salz
  • ein bisschen Vegeta (eine getrocknete Gewürzmischung)
  • ein bisschen Pfeffer
  • 1 Ei
  • etwa 50 g Reis
  • ein bisschen frische Petersilie.

Zusätzliche Zutaten für die Kochphase

  • zwei oder drei Stücke geräuchertes Fleisch
  • 1 größerer eingelegter Kohlkopf (Sauerkraut)
  • 2 Löffel Tomatensauce.

Zutaten für das gebräunte Mehl

Wir verwenden es, um die Sauce dicker zu machen, aber es liegt an Ihnen. Wenn Sie möchten, können Sie es in der „Suppenform“ belassen. Es ist genauso lecker.

  • Öl
  • 2 Esslöffel Mehl
  • ein bisschen süßer Paprika.

Wie macht man die Fleischmischung für kroatisches Sarma?

Nehmen Sie das geräucherte Fleisch und kochen Sie es einige Minuten in Wasser. Wenn das Wasser kocht, nehmen Sie es aus dem Feuer.

Zutaten für kroatisches Sarma

Zutaten für die Fleischmischung

Nehmen Sie dann etwa 1 kg gemischtes Hackfleisch und würzen Sie es mit Salz, Pfeffer und etwas Vegeta-Mischung aus getrockneten Gewürzen (wenn Sie Vegeta in Ihrem Geschäft nicht finden, können Sie eine andere Gewürzmischung verwenden, die Sie normalerweise verwenden).

Eine Zwiebel, zwei Knoblauchzehen und etwas frische Petersilie in kleine Stücke schneiden und zur Mischung hinzufügen.
Dann 50 g Reis zu der Mischung geben. Waschen Sie den Reis vorher, aber kochen Sie ihn nicht. Es soll roh in der Mischung sein und erst später gekocht werden, wenn Sie Sarma in den Kochtopf geben.

Zum Schluss ein Ei hinzufügen, um die Mischung zusammenzuführen.

Fleischmischung für Sarma

Fleischmischung für Sarma

Hinweis: Wenn Sie jemals gefüllte Paprika hergestellt haben, ist die Fleischmischung dieselbe wie für dieses Gericht.

Wie rollt man kroatisches Sarma?

Nehmen Sie einen größeren eingelegten Kohlkopf und schneiden Sie die Wurzel aus. Dann etwa 15 Blätter vom Kopf trennen. Versuchen Sie, sie so weit wie möglich ganz zu halten, da Sie sie zum Füllen benötigen.

Waschen Sie die Blätter gründlich, damit Sarma nicht sauer wird.

Sauerkraut, Bildnachweis für Sashas Küche

Dann nimm das erste Blatt. Filetieren Sie den Stielteil, damit das Blatt dünn wird (das Blatt muss ganz bleiben).

Legen Sie das Kohlblatt auf Ihre Handfläche. Geben Sie dann die kleine Menge der Fleischmischung hinein. Es ist ungefähr 1/15 der gesamten Menge. Dann rollen Sie das Sarma und stecken es hinein.
Damit das Fleisch beim Kochen zusammenklebt, stecken Sie es gut hinein.

Kohlrouladen

Kohlrouladen

Das Kochen von kroatischem Sarma

Nachdem Sie die Brötchen fertig gemacht haben, nehmen Sie den restlichen Kohl. In kleine Stücke schneiden und die Hälfte der Menge auf den Boden des Kochtopfs geben. Dann legen Sie die Sarmas vorsichtig in Form eines Kreises hinein.

Wir empfehlen einen großen Kochtopf. Sie müssen noch Sarma-Rollen in zwei Reihen legen. Legen Sie den restlichen Kohl zusammen mit dem geräucherten Fleisch (das Sie zuvor gekocht haben) auf die Oberseite.

2 Esslöffel Tomatensauce darauf geben und wässern. Wasser sollte die Sarma-Rollen bedecken. Kochen Sie sie 90 Minuten lang und halten Sie den Kochtopf voll. Fügen Sie daher bei Bedarf Wasser hinzu.

Hinweis: Rühren Sie es nicht um, sondern schütteln Sie den Topf von Zeit zu Zeit.

Rezept für das Browned Mehl

Gebräuntes Mehl

Gebräuntes Mehl oder Zaprska auf Kroatisch

Wie bereits erwähnt, können Sie diese Mischung verwenden, um die Sauce zu verdicken. Aber es ist optional.

Geben Sie das Öl in die Pfanne und fügen Sie 2 Esslöffel Mehl hinzu. Das Mehl braten, bis es gelb wird. Dann etwas süßen Paprika dazugeben und vom Feuer nehmen.

Geben Sie diese Mischung in den Kochtopf auf Sarma und geben Sie etwas mehr Wasser hinzu. Wenn es kocht, ist Sarma fertig.

Beilage zu Sarma

Es wird am besten mit Kartoffelpüree serviert, aber Polenta ist auch eine Option.
Guten Appetit!

Kartoffelpüree

Kartoffelpüree von pixabay.com

Jetzt wissen Sie, wie man kroatisches Sarma macht. Es gibt verschiedene Sorten in verschiedenen Ländern, zum Beispiel ohne Reis, mit Weinblättern anstelle von Kohlblättern, aber am Ende ist alles Sarma.

Haben wir Sie vielleicht zu einem Besuch in Kroatien inspiriert? Wenn Sie eine Unterkunft benötigen, wählen Sie unsere Villen in Kroatien . Wenn nicht gerade jetzt, hoffen wir, dass wir Sie zumindest dazu inspiriert haben, kroatisches Sarma in dieser Ferienzeit zu Hause zu machen. Viel Spaß und erzähle uns natürlich, wie es in den sozialen Medien oder hier in einem Kommentar ausgegangen ist.

Brauchen Sie Hilfe?

Schicken Sie eine Email Anfrage für

Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben
Bitte geben Sie Ihre Anfrage ein